Hervorragende Bedienbarkeit

Wir haben Xavo Professional Suite von Grund auf mit Blick auf die Benutzer entworfen. Eine einfache, aber ausgefeilte Benutzeroberfläche bietet besten Komfort sowohl mobil, als auch am Desktop-Arbeitsplatz. So werden Benutzerschulungen vereinfacht oder gar überflüssig gemacht und der Support wird effektiver.

User interface standards

Jede einzelne Oberfläche von Xavo Professional Suite wird nach dem Material Design Standard entwickelt. Viele populäre Apps und Webdienste nutzen diesen Standard, der von Google entwickelt und gepflegt wird. Die Grundprinzipien solcher Apps sind immer gleich, sodass Benutzer von Xavo Professional Suite sich schnell zurecht finden.

 
Screen Shot 2018-03-02 at 13.49.16.png

Material Design

Ein umfassender Standard für das Design von Oberflächen für Dektop, Tablet und Smartphone.

Mehr erfahren...

ezgif-1-144981ec28.gif

Designprinzipien

Die Oberflächen in Xavo Professional Suite halten sich konsequent an Designprinzipien, die im wesentlichen dem Material Design Guide entsprechen. Endbenutzer profitieren davon durch schnell zu erlernende Bedienprinzipien und eine durchgängige Präsentation von Informationen.

 
 

Anpassbare Benutzeroberfläche

Jeder Benutzer bekommt die Funktionen zu sehen, die er für seine eigenen Aufgaben benötigt. Die Grundlage dafür sind die Rollenzuweisungen, die im Benutzermanagement vergeben werden.

 
Brewing Admin User Management 7.png

Jeder Benutzer hat eine Rolle

Nicht nur aus Sicherheitsgründen werden Benutzer in Rollen kategorisiert. Durch die Rollenzuweisung kann Xavo Professional Suite die Oberfläche dynamisch auf die nötigsten Funktionen reduzieren.

Brewing Admin Main 04.png

Personalisierung

Nicht alles in XPS ist personalisierbar - aus gutem Grund: so wird die Oberfläche klarer und der Support einfacher. Dennoch gibt es personalisierbare Bereiche, wie zum Beispiel das Launch Pad, damit jeder Benutzer die wichtigsten Arbeitsbereiche für sich zusammenstellen kann.

 
 

Kundenspezifische Oberflächen

Um eine Lösung perfekt auf Endkunden zuschneiden zu können, ist es möglich, eigene Views in XPS zu integrieren.

 
XPS Recreation Screenshot.png

Je nachdem, welche Zusatzfunktionalität benötigt wird, bietet die Architektur von Xavo Professional Suite geeignete Erweiterungspunkte. Sowohl für Backend-Logik, als auch für Benutzeroberflächen.